Sonntag, 21. Februar 2016

TAG | Bücherkauf

Hi Leute :)
Vor kurzem habe ich bei CocuriRuby auf Youtube den Bücherkauf-TAG gesehen und will den heute auch machen. 

1. Wo kaufst du deine Bücher?
Hauptsächlich kaufe ich meine Bücher in so einem kleinen Laden bei mir in der Stadt, wo Mängelexemplare verkauft werden. Neue Bücher kaufe ich auch im Buchladen (nicht immer im gleichen, weil es darauf ankommt wo ich bin) und englische Bücher oder auch gebrauchte Bücher kaufe ich im Internet.

2. Welches Genre kaust du am meisten?
Contemporary, Fantasy und Jugendbücher :)

3. Kaufst du eher eBooks, Taschenbücher oder gebundene Ausgaben?
Eher eBooks und Taschenbücher, weil sie billiger sind als gebundene Bücher.

4. Wo findest du neue Buchkandidaten?
Hauptsächlich im Internet. Auf Youtube, Goodreads oder Lovelybooks finde ich die meisten Bücher.

5. Nach welchen Kriterien entscheidest du dich für neues Lesematerial?
Verschiedene Kriterien müssen passen, denke ich. Der Klappentext und natürlich der Inhalt müssen mir gefallen, aber ich finde es auch wichtig was andere Leute über das Buch denken. Ich seh mir oft Bewertungen auf Goodreads und Lovelybooks an und entscheide dann, ob ich das Buch haben will.

6. Wie viele Bücher kaufst du im Schnitt pro Jahr?
Ich denke es werden 60-70 Bücher sein, ich weiß es aber nicht genau, weil ich mir das nicht aufschreibe. Aber es sind nicht mehr als 6 Bücher im Monat.

7. Was würde dich dazu bringen, ein Buch sofort wieder aus der Hand zu legen?
Wenn ich es schon angefangen habe zu lesen, dann kommt es selten vor, dass ich es abbreche. Ich würde es nur abbrechen wenn es wirklich etwas komplett anderes ist, als ich erwartetet habe (im negativen Sinne) und es mir überhaupt nicht gefällt.

8. Gibt es Bücher, die du mehrmals in verschiedenen Editionen kaufen würdest?
Eigentlich nicht, aber ich habe tatsächlich eines meiner Lieblingsbücher als Hardcover und Taschenbuchausgabe, weil ich vor Jahren das Taschenbuch als Mängelexemplar gekauft habe, das dann aber schon sehr zerlesen war und vor kurzem habe ich das gebundene Buch als Mängelexemplar gekauft.

9. Lässt du dir gerne Bücher schenken, die du vorher nicht ausgesucht hast?
Ja, aber ich suche sie mir lieber aus, weil ja immer die Chance besteht das ich das Buch schon gelesen habe.

10. Gibt es Bücher, wo du den Kauft bereust?
Ja, definitiv. In der Vergangenheit ist es öfter vorgekommen, dass ich ein Buch gekauft habe weil es mir auf den ersten Blick gefallen hat und später dann, hat es mir nicht mehr zugesagt.





Samstag, 6. Februar 2016

Montasrückblick Oktober 2015


Im Oktober habe ich 9 Bücher gelesen, das waren 3698 Seiten.

Meine Monatshightlights waren The Wrath and the Dawn von Renée Ahdieh, Blutraut von Lynn Raven und Wait for you von J. Lynn.

Für nähere Infos zum Buch klickt auf das Cover. Von dort kommt ihr entweder auf meine Rezension, falls vorhanden, oder auf die Seite des Verlages.






Fuck you! Leben | N. Pratt

Begonnen hat mein Monat mit Fuck you Leben! von N. Pratt. Das ist ein Einzelband und hat 420 Seiten.
In diesem Roman geht es um ein junges Mädchen, dass unerwartet schwanger wird und in diesem Buch erfahren wir, wie sie damit umgeht.
Ich habe etwas anderes von dem Buch erwartet und war deswegen auch ziemlich enttäuscht.

5 von 10 Sterne  



Hero | Samantha Young
 
Danach habe ich Hero von Samantha Young gelesen. Hero ist der neue Roman von Samantha Young und hat 464 Seiten.
In diesem Roman geht es um Alexa, die bei ihrer Arbeit als Fotografin den reichen Unternehmer Caine Carraway kennenelernt.
Ich bin ein großer Fan von Samantha Young und mir hat auch dieser Roman gut gefallen.


7,5 von 10 Sterne




Teamwechsel | Anna Katmore

Als drittes Buch in diesem Monat habe ich Teamwechsel von Anna Katmore gelesen. Dieses Buch hat 266 Seiten und war gratis auf iBooks erhältlich.
Hier gehts um Liza Matthews die in ihren besten Freund verliebt ist, aber ihrer Beziehung steht Vieles im Weg.
Mit hat das Buch nicht so gut gefallen, auf den 266 Seiten ist nicht viel passiert und das was passiert ist, hat mir nicht gut gefallen.

4 von 10 Sterne




Der sanfte Hauch der Finsternis | Jeaniene Frost

Das nächste Buch war der vierte Teil der Cat & Bones-Reihe - Der sanfte Hauch der Finsternis von Jeaniene Frost. Der Fantasy-Roman hat 400 Seiten.
Die Geschichte von Cat und Bones und ihren Freunden geht weiter.
Ich bin ein Fan von der Cat und Bones-Reihe und mir hat auch dieser Band gefallen.


8 von 10 Sterne  



The Wrath and the Dawn | Renée Ahdieh

Als fünftes Buch habe ich The Wrath and the Dawn von Renée Ahdieh gelesen. Das Buch ist bisher nur auf englisch erhältlich und hat 395.
The Wrath and the Dawn ist eine Märchennacherzählung von 1001 Nacht, aber nur ganz leicht. Es geht um Shahrzad, deren beste Freundin vom König von Khorasan getötet wird. Khalid, der König, heiratet jeden Abend eine Frau aus seinem Königreich und lässt sie dann am Morgen danach töten. Und eines Morgens meldet sich Shahrzad freiwillig, den König an diesem Abend zu heiraten.

9,5 von 10 Sterne  


Zeugenkussprogramm | Eva Völler

Mein nächstes Buch war Zeugenkussprogramm von Eva Völler. Es ist der erste Teil ver Kiss & Crime-Reihe und hat 365 Seiten.
Hier geht es um Emily und ihre Familie, die Zeugen einer Straftat werden und danach in ein Zeugenschutzprogramm gesteckt werden.
Mir hat das Buch nicht so gut gefallen, ich fand es eher langweilig und auch die spannenden Stellen konnten mich nicht überzeugen.


3,5 von 10 Sterne  



 
Blutbraut | Lynn Raven

Danach ich Blutbraut von Lynn Raven gelesen. Dieser Fantasyroman hat 736 Seiten und ist ein Einzelband.
Blutbraut ist eine Vampir & Magier Geschichte. Hier geht es um eine junge Frau die entführt wird um die Blutbraut vom mächtigsten Magier ihrer Zeit zu werden.
Mir hat das Buch gut gefallen, ich mag Lynn Raven sehr gerne. Sie hat einen relativ ausschweifenden Schreibstil, dementsprechend dick sind ihre Bücher, aber auch sehr gut.

8,5 von 10 Sterne  




Fever | Melissa Pearl

Gleich darauf habe ich Fever von Melissa Pearl gelesen. Fever ist ein englischer New-Adult Roman, den ich mir gratis auf iBooks heruntergeladen habe und hat 237 Seiten.
Fever ist ein Liebesroman und hat mir ziemlich gut gefallen, hatte aber nicht viele Seiten und konnte mich nicht komplett überzeugen



6 von 10 Sterne  



 
Wait for you | J. Lynn

Als letztes im Oktober habe ich Wait for you von J. Lynn (Jennifer L. Armentrout) gelesen. Ich hab den Roman auf englisch gelesen, es ist der erste Teil einer Reihe und hat 415 Seiten.
Hier geht es um Avery, die aufs College geht und dort Cameron kennengelernt.
Ich hab schon viel Gutes über diese Autorin gehört und auch dieser Roman habe ich oft empfohlen bekommen. Mir hat das Buch gut gefallen, es war sehr lustig und süß und auch nicht schwer zu lesen.

8 von 10 Sterne  





Und hier ist noch eine Zusammenfassung von allen Büchern die ich gelsen habe im August:

DatumTitelAutorBewertung
30. September - 1.Fuck you! LebenN. Pratt5 von 10
4. - 5.HeroSamantha Young7,5 von 10
6.TeamwechselAnna Katmore 4 von 10
7. - 9.Der sanfte Hauch der Finsternis Jeaniene Frost 8 von 10
10. - 13.The Wrath and the Dawn Renée Ahdieh 9,5 von 10
14. - 15.Zeugenkussprogramm Eva Völler 3,5 von 10
18. - 21.Blutbraut Lynn Raven 8,5 von 10
22. - 23.Fever Melissa Pearl 6 von 10
28. - 29.Wait for youJ. Lynn8 von 10